Lea Diemling

Praxis für Psychotherapie

Leistungen

Das Ziel einer Psychotherapie ist die Linderung / Heilung Ihrer seelischen Beeinträchtigung.

Hierzu biete ich Ihnen ein Beziehungsangebot an, dass bei Bewältigung von Krisen, Ängsten, Zwängen, Depressionen, Trauer und Verlust, starken Belastungen in persönlichen, familiären oder körperlichen Lebensbereichen, unterstützt.

Dieses Angebot versteht sich als zeitlich begrenzter Beratungsprozess zur Persönlichkeitsentwicklung, bei beruflichen Herausforderungen oder zur Unterstützung bei familiären/partnerschaftlichen Thematiken. Im Fokus liegt eine lösungs- und zielorientierte Arbeitshaltung um Ihre Wünsche zu verwirklichen.

BERATUNG VON ELTERN NACH §95 Abs. 1a AußStrG

Im Falle einer einvernehmlichen Scheidung sind Eltern minderjähriger Kinder dazu gesetzlich verpflichtet einmalig eine Scheidungsberatung in Anspruch zu nehmen. Im Rahmen dieser Beratung werde ich mit Ihnen erarbeiten, wie Sie trotz Trennung auf Paarebene, auf Elternebene weiterhin gemeinsam für das Wohl Ihres Kindes/Ihrer Kinder Sorge tragen können. Das Bedürfnis der Kinder nach Schutz und Sicherheit steht dabei im Mittelpunkt.

Die Scheidungsberatung nehmen Sie idealerweise gemeinsam als Eltern wahr. Im Bedarfsfall biete ich jedoch auch Einzelberatung an.

Entsprechend der Empfehlungen des Bundesministeriums belaufen sich die Kosten einer gemeinsam besuchten Beratung auf 70€ und die Beratung eines einzelnen Elternteils auf 60€.

Für Fachpersonen bietet Supervision eine hilfreiche Perspektive auf fallbezogene Problematiken in der Berufswelt. Gemeinsam arbeiten wir an der Komplexität von Beziehungsebenen und deren Dynamiken. Dadurch eröffnen sich für Sie neue Möglichkeiten im prozessualen Verständnis und der praktischen Tätigkeit.

Ablauf

Im Orientierungsgespräch findet das persönliche Kennenlernen statt und wir klären ob Sie mit Ihrem Anliegen bei mir richtig sind. Es ist für die Zusammenarbeit entscheidend, dass Sie sich in meiner Praxis wohlfühlen. Priorität im Orientierungsgespräch hat die Darstellung meiner Arbeitsweise und möglicher Angebote. Zudem informiere ich Sie ausführlich über die Verschwiegenheitspflicht, sowohl die Rechte und Pflichten der Therapeutin, als auch der Unterstützungssuchenden. Das Orientierungsgespräch dauert 50 Minuten und wird mit 50€ in Rechnung gestellt.

Kontaktaufnahme

Terminvereinbarung

Orientierungsgespräch

Rahmenbedingungen

Die Häufigkeit und Gesamtdauer der Therapie hängt von der jeweiligen Problemstellung und der individuellen Ziele ab. Üblicherweise finden wöchentliche Sitzungen statt. Die Dauer einer Sitzung beträgt 50 Minuten. Die Häufigkeit kann jedoch je nach Anlass und Bedarf variiert werden.

Der Standardsatz orientiert sich an den aktuellen Empfehlungen der Berufsvertretung.

Ich verfüge über ein Kontingent an Therapieplätzen zu erschwinglichen Konditionen. Falls Ihre aktuellen Einkommensverhältnisse beengt sind und der reguläre Stundensatz für Sie nicht leistbar ist, bitte kontaktieren Sie mich.

Eine Teilrefundierung der Kosten mit den Krankenkassen ist nicht möglich. Am Monatsende bekommen Sie eine Honorarnote, welche innerhalb von 14 Tagen per Banküberweisung zu begleichen ist.

Sollten Sie eine vereinbarte Sitzung nicht besuchen können, so bitte ich Sie 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen, ansonsten muss ich den vollen Betrag in Rechnung stellen.

PsychotherapeutInnen sind laut §15 des Psychotherapiegesetzes zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

Der Status „Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision“ berechtigt zur eigenverantwortlichen psychotherapeutischen Arbeit mit Menschen. Alle wesentlichen Teile der Psychotherapieausbildung habe ich absolviert und ich bin zu intensiver Supervision verpflichtet.

À Propos / Über mich

ÖAS: Österreichische Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien
TLP: Tiroler Landesverband für Psychotherapie
ÖBVP: Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Kontakt

©2019 Mag.a (FH) Lea Diemling

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision